logo large
logo small
fragments

für christian (2017)

mut!
ein sprung ins unbekannte
unendliche reisen
innen und außen
verzweifeltes suchen
beauty endless
beauty ohne ende
(seeing beauty means love)
durch schrecken gehen
frei zu werden
offene räume
symphonien der freuden
dancing shaman
dimensionen verloren
klarheit als irrtum
erkunden, erkennen
reisen,
erfahren
fern und nah
formen leer
endlos
be happy
be moving
be moved
es geht immer weiter

source: herman de vries, 'für christian', in in Seelenlandschaften. Bilder der wahren Wirklichkeit - Festschrift zum 60. Geburtstag von Christian Rätsch / Claudia Müler-Ebeling (Hg.) (Nachtschatten Verlag : Solothurn 2017) 62.
image from fragments - collected in the nördlicher steigerwald - eschenau (Peter Foolen Editions : Eindhoven 2011).